Cover

Linux-Sicherheit

Willkommen auf der Webseite des Buches »Linux-Sicherheit. Security mit Open-Source-Software — Grundlagen und Praxis« (Erscheinungsdatum 2001).

Auf dieser Webseite findest du verschiedene Ressourcen und Zusatzinformationen zum Buch.

Das Buch ist mittlerweile vergriffen und eine Neuauflage ist derzeit nicht geplant. Mit etwas Glück bekommt man aber bei Amazon hin und wieder noch ein gebrauchtes Exemplar (ISBN 3-932588-04-5).


Inhalt (Buchrückentext)

Dieses Buch bietet einen umfangreichen Überblick über die sicherheitsrelevanten Aspekte des Linux-Betriebssystems und zeigt, wie man Sicherheit im praktischen Einsatz gewährleisten kann.

Zunächst wird Schritt für Schritt vermittelt, wie man unter Security-Gesichtspunkten eine minimale Grundinstallation eines Linux-Systems anfertigt. Dieses System kann dann beispielsweise als vertrauenswürdige Basis für entsprechende Netzwerkdienste (WWW, FTP, Mail) oder als Ausgangspunkt für eine Firewall- oder Gateway-Installation verwendet werden.

Im Anschluss daran wird eine systematische und umfangreiche Übersicht über potenzielle Bedrohungen sowie über die Möglichkeiten zu deren Abwendung gegeben. Themen sind u.a.:


Alle Bereiche werden detailliert und durch Beispiele nachvollziehbar erläutert. Leser sind dadurch in der Lage, ihr jeweiliges System oder Netzwerk in Hinblick auf sicherheitsrelevante Aspekte vertrauenswürdig zu konzipieren und zu gestalten.


Skripte

Hier kannst du sämtliche Skripte des Buches herunterladen.

SHA-256: 4BA0174CA73E721CE63EF43ADED868B0EB5AEA1EFF2E0930FFA9357613B6101E


Ergänzungen und Korrekturen


Nachträgliche Korrekturen vom 23. November 2001.